Ernährungshelden

ErnährungsheldenEin theaterpädagogisches Ernährungsprogramm für Schulen mit zwei SchauspielerInnen.

 

Für wen? Für max. 70 Kinder der 3. , 4. und 5. Klasse

Welche Methoden? Interaktionen, Schauspielszenen, Rapmusik

Wie lang? 65 Minuten / 1 Doppelstunde

Welcher Kontext? Ergänzung zum Unterricht

Welcher Raum? 1 Klassenraum oder Mehrzweckraum

Was noch? Vor- und Nachbereitungsmaterial für Lehrkräfte

 

Auch im Schuljahr 2020/2021 fördert das Umweltamt Düsseldorf Aufführungen an Düsseldorfer Grundschulen zu 100 %. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns!

Was steckt hinter den SDGs?

SDWas? (Arbeitstitel) 
Ein theaterpädagogisches Programm für Schulen 

 

Für wen? Für max. 70 Schüler*innen der Jahrgangsstufe 5-8

Welche Methoden? Schauspiel mit Interaktionen, Rapmusik und anschließenden Workshops

Wie lang? 45 Minuten Schauspiel und min. 45 Min. Workshops, optional Intensiv-Workhops

Welcher Kontext? Einführung und Beschäftigung mit den Sustainable Development Goals (Nachhaltigkeitsagenda 2030), Anbindung an die BNE Leitlinien für Schulen 

Welcher Raum? Aula oder Klassen-/Mehrzweckraum

Was noch? Das Angebot ist modular buchbar. Es gibt ein Basis-Angebot, sowie unterschiedlich Intensiv-Workshops und Specials, die als Projektwochen in den Schulen realisiert werden können

 

 

 

Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir die Theaterstücke inhaltlich und räumlich angepasst:

 

Als der Schulbetrieb im Frühsommer 2020 wieder aufgenommen wurde, konnten kulturelle oder sportliche Veranstaltungen und weitere Projekte mit außerschulischen Partnern wieder durchgeführt werden. Wir haben uns sehr gefreut, dass wir in der zweiten Jahreshälfte wieder an verschieden Schulen und Kindergärten zu Gast sein konnten, nachdem wir auch unser Theaterstücke inhaltlich und räumlich angepasst hatten.

Bei unseren Auftritten liegt unser Fokus mehr denn je bei einer humorvollen und ermutigenden Vermittlung von wichtigen Zusammenhängen. Was brauchen Körper und Geist, um gerade jetzt und in Zukunft gesund zu bleiben? 

 

Unsere Auftritte finden nun am liebsten draußen oder in einer Aula/Turnhalle statt. Dabei ist ein vorgegebene Mindestabstand zwischen den Schüler/-innen selbst und den Schauspieler/-innen zu jederzeit gewährleistet, sofern es das Infektionsgeschehen verlangt. Bitte sprechen Sie uns an, wenn wir gemeinsam andere Lösungen finden dürfen!