ERNÄHRUNGSHELDEN

Ein theaterpädagogisches Ernährungsprogramm für Grundschulen mit zwei Schauspieler/-innen.

 

Für wen? Für max. 70 Kinder der 3. und 4. Klasse

Welche Methoden? Interaktionen, Schauspielszenen, Rapmusik

Wie lang? 70 Minuten / 1 Doppelstunde

Welcher Kontext? Ergänzung zum Unterricht

Welcher Raum? 1 Klassenraum oder Mehrzweckraum

Was noch? Vor- und Nachbereitungsmaterial für Lehrkräfte

Was noch? Unkostenbeitrag s. Downloads

 

Die Schauspielerinnen Julia Knorst und Luisa Hegge erklären den Kindern spielerisch die Ernährungspyramide.

"Versorgt mit allen Stoffen, kann ich oben auch mal naschen!" lautet eine Zeile aus dem Ernährungssong des Gorilla-Ernährungstheaters. Mit "oben" ist die Spitze der Ernährungspyramide gemeint.

Wenn wir versorgt sind mit allen wichtigen Stoffen, können wir noch viel mehr als oben auch mal naschen. Muskelarbeit, Gehirnaktivität, Verdauung, die Überwindung von Infekten und vieles mehr funktioniert dann einfach besser.