ERNÄHRUNGSHELDEN

Ein theaterpädagogisches Ernährungsprogramm für Grundschulen mit zwei Schauspieler/-innen.

 

Für wen? Für max. 70 Kinder der 3. und 4. Klasse

Welche Methoden? Interaktionen, Schauspielszenen, Rapmusik

Wie lang? 70 Minuten / 1 Doppelstunde

Welcher Kontext? Ergänzung zum Unterricht

Welcher Raum? 1 Klassenraum oder Mehrzweckraum

Was noch? Vor- und Nachbereitungsmaterial für Lehrkräfte

Was noch? Unkostenbeitrag s. Downloads

 

Im Schuljahr 2019/2020 und 2020/2021 fördert das Umweltamt Düsseldorf Aufführungen an Düsseldorfer Grundschulen zu 100 %. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns!

 

Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir das Theaterstück inhaltlich und räumlich angepasst:

 

Mit der Schulmail vom 3. April des MSB NRW wurde klargestellt, dass kulturelle oder sportliche Veranstaltungen und weitere Projekte mit außerschulischen Partnern– vorausgesetzt der Schulbetrieb ist wieder aufgenommen – weiterhin durchgeführt werden können, sofern sie in der Schule stattfinden.

 

Besonders jetzt sind Kunst und Kultur unverzichtbar und mit "Ernährungshelden" liegt unser Fokus mehr denn je bei einer humorvollen Vermittlung von wichtigen Zusammenhängen. Was brauchen Körper und Geist um gerade jetzt und in Zukunft gesund zu bleiben? Eine positive Ausrichtung, eine ausgewogene Ernährung, Bewegung und Entspannung sind dabei wichtige Faktoren.

 

Unsere Auftritte finden nun am liebsten draußen oder in einer Aula/Turnhalle statt. Dabei ist ein vorgegebener Mindestabstand zwischen den Kindern selbst und den SchauspielerInnen zu jederzeit gewährleistet, sofern es das Infektions geschehen verlangt. Bitte sprechen Sie uns an, wenn wir gemeinsam andere Lösungen finden dürfen!