Der sechste Gang

 

Nachdem wir zwei Theaterstücke für Kinder erarbeitet haben, widmen wir uns nun einem Theaterstück für Erwachsene. Entwickelt und konzipiert wurde es von Nele Beckmann und Maik Giesbert.
Es spielen unsere Gorilla-All-Stars: Nele Beckmann, Luisa Hegge, Julia Knorst, Britta Sensenschmidt und Stephanie Voit.

Unsere Premiere ist für Mitte des Jahres 2021 geplant.
 

 

 

Hoch die Gabeln.

 

Der sechste Gang“ kann genossen werden, wie ein Buffet. Von Allem etwas, von Allem zu viel. Das Stück ist Gedankenfutter, Henkersmahlzeit, Sozialkritik und Wahrnehmungsschulung. Zärtlich und brutal. Und garantiert jenseits von „Gut und Böse“ oder „Falsch und Richtig“. Unser Ziel ist es zu inspirieren statt zu missionieren. Zu informieren statt zu pädagogisieren. Und zu thematisieren statt zu ignorieren.

 

Hier begegnen wir den Soul Sisters. Fünf Freundinnen in suchenden Strudeln. Die sich ihr Soul Food kochen. Und dabei ein explosives Süppchen zusammenbrauen. Bis sie sich überfressen haben. An einander, an der Welt, an ihrer eigenen Doppelmoral. 

 

Lasst es euch munden.